Beiträge für die Online-Präsenz zusenden

Beiträge für die Online-Präsenz der Heinrich-Heine-Gesamtschule Aachen

Beiträge zusenden - wie und in welcher Form?
Die Schulhomepage ermöglicht der Öffentlichkeit einen Blick in die Schule, auf deren Vielfalt, deren Leben, Lernen und Arbeiten. Wir freuen uns, wenn Sie Beiträge zur Veröffentlichung, Inhalte oder Fotos einreichen oder zusenden. Zur Vereinfachung der Abläufe beachten Sie bitte folgende Aspekte.

Rechte vorher abklären
Die Urheberrechte, die Rechte Dritter und die Rechte zur Veröffentlichung müssen bei Online-Inhalten berücksichtigt werden. Beispielsweise müssen sämtliche Quellen eindeutig angegeben werden. Die Überprüfung möglicher Rechte Dritter, beispielsweise an Fotografien, kann seitens der Schule nicht geleistet werden. Senden Sie bitte einen entsprechenden Hinweis, wenn Sie diese Rechtsfragen noch nicht klären konnten.

Format der Texte
Zur Optimierung der technischen Abläufe ist es vorteilhaft, wenn Beiträge und Medien in bestimmter, standardisierter Form vorliegen. Texte sind am besten in den Standardformaten von Word, Open Office und als einfache Text-Datei zu verarbeiten. Inhalte im pdf-Format und Texte als Bilddateien (Scans) sind nur mit Mehraufwand nutzbar.
Texte, die nicht weiter verändert werden sollen, wie Formulare und rechtsverbindliche Texte, senden Sie bitte in zweifacher Ausführung zu: als geschützte *.pdf-Datei (eine „fertige” Datei zur Veröffentlichung mit Kennwortschutz gegen unzulässige Änderungen), sowie in einer bearbeitbaren Form (Datei ohne Kennwortschutz für eventuell durchzuführende Änderungen).
Bitte benutzen Sie bei allgemeinen Anschreiben und Formularen den Briefkopf und das Logo der Schule.

Format der Bilder
Der Einfachheit halber senden Sie bitte Bilder und Dokumente einzeln zu. Haben Sie beispielsweise zwei Fotos in ein Word-Dokument eingefügt, so senden Sie bitte diese beiden Fotos zusätzlich zu dem fertigen Word-Text.
Falls Sie die Bilder bereits selbst bearbeitet haben, dann schicken Sie bitte auch die unbearbeiteten Bilder mit.
Um Bilder einwandfrei zuordnen zu können, sind Bildunterschriften und -kommentare wichtig.
Am besten sollten die Bilder digital im Querformat und im klassischen 4:3-Verhältnis oder im 3:2-Verhältnis (Breite zu Höhe) zugeschickt werden. Da alle Bilder noch für die Online-Veröffentlichung vorbereitet werden müssen, senden Sie die Bilder am besten in hoher Auflösung.

Falls Sie gerne Hilfe bei der Erstellung von Beiträgen hätten, finden Sie einige Tipps zur inhaltlichen und stilistischen Gestaltung von Beiträgen in einem Artikel auf unseren Internetseiten. Zudem können Sie gerne Herrn Heinz Ebert ansprechen.

Veröffentlichung
Senden Sie bitte die Inhalte, Text- und Bildbeiträge an Herrn Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, der die Veröffentlichung im Auftrag und im Sinne der Schulleitung der Heinrich-Heine-Gesamtschule Aachen bzw. des verantwortlichen Schulträgers durchführt.
Inhalte oder Beiträge werden ganz oder teilweise auf der Online-Präsenz veröffentlicht, wenn sie für die Außenwirkung und Darstellung der Schule in der Öffentlichkeit bedeutsam sind. Die Beiträge werden vor der Veröffentlichung möglichst sorgfältig aufbereitet. Die Veröffentlichung kann bei hohem Arbeitsaufkommen etwas Zeit in Anspruch nehmen. Erscheint sie zu einem anderen Zeitpunkt sinnvoller, werden die Inhalte eventuell später publiziert.
Sprechen Sie bitte gerne für die Online-Pressearbeit, die Online-Redaktion, die Online-Präsenz, die technische Betreuung (Webmaster) und die inhaltliche und grafische Gestaltung Herrn Heinz Ebert an.
Auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Herrn Uwe Jaeckel für die vielen, sehr gelungenen Fotografien.

Bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Ihnen inhaltliche oder sonstige Fehler auf den Internetseiten auffallen.

Vergleichen Sie zum Thema auch die Konzeption der Online-Präsenz und das Impressum.